Minimalismus und Produktivität: 10 Regeln (zweiter Teil)

Im ersten Teil konzentrierte ich mich auf die Planungsphase – auf Fragen wie: wie lege ich  meine Prioritäten fest oder wie viele Aufgaben pro Tag für mich sinnvoll sind. Falls Du den ersten Teil noch nicht gelesen hast, kannst Du es hier nachholen. Heute geht es eher darum, wie man Aufgaben tatsächlich effizient erledigen kann. Ich hoffe, die Tipps sind hilfreich!

Weiterlesen „Minimalismus und Produktivität: 10 Regeln (zweiter Teil)“

Minimalismus und Produktivität: 10 Regeln

Als ich mit dem Gedanken gespielt habe einen Blog über Minimalismus und Persönlichkeitsentwicklung zu schreiben, habe ich sehr viele Bücher über Zeitmanagement gelesen. Ich habe ein paar Apps installiert, schrieb neu strukturierte To-Do-Listen und lies weitere Bücher. Das einzige Problem war: ein Produktivitätssystem aufrechtzuerhalten war komplizierter, als die Dinge einfach zu tun. Das heißt nicht, dass ich nichts dazugelernt habe. Im Gegenteil. Dank vielen Fehlversuchen habe ich ein paar allgemeine Regeln formuliert, die mir helfen produktiv zu bleiben, ohne dass ich eine konkrete Methode anwenden muss. Sie bilden mein minimalistisches Verständnis der Produktivität. Heute stelle ich Euch den ersten Teil meiner 10 Produktivitätsregeln vor.

Weiterlesen „Minimalismus und Produktivität: 10 Regeln“